Das weiße Gold

Salz und Sole, Salinen- und Bädergeschichte sind untrennbar mit der Entwicklung Bad Rappenaus vom Reichsritterdorf zur Kur- und Bäderstadt und schließlich zur Großen Kreisstadt verbunden.

Lage

Im schönen Kraichgau

In der bekannten Kur- und Bäderstadt Bad Rappenau spüren Sie die Lebendigkeit und Atmosphäre einer großen Kreisstadt mit über 20.000 Einwohnern. Gleichzeitig prägen großzügige und wunderschöne Kur-und Grünanlagen das Stadtbild. 

Bei uns im Sole-Heilbad Bad Rappenau gibt es eine extra Portion frische Luft, viel Ruhe und Natur pur. Gelegen zwischen Heilbronn und Heidelberg, Rhein-Neckar und Hohenloher Land, Odenwald und Schwarzwald finden Sie Urlaub für Körper und Seele.

Bad Rappenau

Die Stadt der
Gärten und Parks

In den drei individuell gestalteten Parks (Kurpark, Schlosspark und Salinenpark) können Sie farbenprächtige Bepflanzungen, Aktiv-Parcours und zahlreiche Veranstaltungen genießen. Sehenswert ist das historische Wasserschloss aus dem frühen 17. Jahrhundert im Schlosspark.

Entspannen sie am Kurparksee im Kurpark oder atmen Sie gesunde Luft am Gradierwerk im Salinenpark. 

Was es sonst nirgends gibt

Gradierwerk sorgt
für gute Luft

Das Gradierwerk im Salinenpark ist eine Besonderheit: Es ist das einzige Freiluft-Inhalatorium im Ländle. Zwar klein aber fein, jedoch der Effekt ist der Gleiche. Die Besucher atmen gesunde salzhaltige Luft ein und profitieren von der Heilwirkung für die Atemwege. Über rund 5500 Büschel Schlehenreisig rieselt die Sole, die die Luft in der Nähe mit Salz anreichert.

Gradierwerk

Museumsführung

Forum
Fränkischer Hof

Auf einer unterhaltsamen Führung erzählt Salinendirektor Rosentritt über sein Lebenswerk. Zuerst geht der Weg an sein Ehrengrab auf dem städtischen Friedhof und von dort in das kleine, aber informative Museum im Fränkischen Hof, wo den Besuchern seine Erfolgsgeschichte anschaulich vor Augen steht. Nach etwa zwei Stunden endet die Führung.

Was es sonst nirgends gibt

Bikini-Art-Museum

Am 5. Juli 2020 eröffnete das BikiniARTmuseum, dem weltweit ersten zentralen Ort, in dem das gesamte historische und zeitgenössische Wissen rund um den Erdball zu dem Thema Bademode und Bademodenkultur zusammengetragen und der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Das Besondere: Die Kollektionen und Kunstgegenstände sind umgarnt von visionärem Design und begleitet von elektrisierenden Inszenierungen. Hier werden starke Emotionen und die schönsten Erinnerungen geweckt. 


www.bikiniartmuseum.com

Rappsodie

Sole und Wärme
für Ihr Wohlbefinden

Das Sole- und Saunaparadies erreichen Sie ganz bequem über unseren Bademantelgang. 

Insgesamt sechs unterschiedliche Saunen, zwei Dampfbäder und vier verschieden gestaltete Innen- und Außenbecken auf zwei Etagen mit urgesundem Solewaser und ein Dampfbad der Extraklasse laden zum Entspannen ein. Erleben Sie Wohlfühlmomente für Körper, Geist und Seele. 

>> Wiedereröffnung voraussichtlich am 01. Oktober 2020 
>> www.rappsodie.info

arrow